April 2021

Wir freuen uns sehr, pünktlich zu Ostern über eine weitere Spende unseres Vereins berichten zu können.

Unsere Spendensumme geht an ein Hilfsprojekt in Indien, gegründet von dem aus Orsingen (Bodensee) stammenden Markus Pohl. Herr Pohl hat im Jahre 1996 die St. Josef-Schule im indischen Calcutta gegründet. Vor der Gründung arbeitete Herr Pohl dort als Volontär bei Mutter Teresa. Die Menschen in dem Gebiet leben in einer für uns unvorstellbaren Armut. Sie wohnen in verwahrlosten Hütten, müssen oft tagelang mit wenig oder ohne Essen auskommen. Durch die schlechten hygienischen Rahmenbedingungen (nur 1 Toilette und 1 Wasserhahn für 100 Menschen) gehören Infektionen und Krankheiten zum Alltag.

 „Bildung ist der sicherste und kürzeste Weg aus der Armut“, so Markus Pohl, weshalb er die Schule zusammen mit einer ausgebildeten Lehrerin gegründet hat.

Nähschule

Neben der St. Josef-Schule wurde außerdem eine Nähschule gegründet, in der junge Mädchen im Alter von 14-19 Jahren zu Schneiderinnen ausgebildet werden.

Die Kinder bekommen in der Schule jeden Tag (montags – freitags) eine warme und vollwertige Mahlzeit, damit sie konzentriert und ohne Hungergefühl in der Schule lernen können. Des Weiteren werden durch das Hilfsprojekt von Herrn Pohl zur Zeit 172 Familien wöchentlich mit Nahrungsmitteln versorgt.

Zusätzlich zur Unterstützung hinsichtlich Bildung werden die Spendengelder auch für dringend notwendige Operationen und Medikamente genutzt.

Ohne finanzielle Mittel ist die Unterstützung für die Menschen in den Slums natürlich nicht möglich, weshalb das Hilfsprojekt ausschließlich von Spenden lebt. Bei einem persönlichem Vortrag von Herrn Pohl in Borken im März 2021, waren wir vom Vorstand der Lazarus-Oase sehr berührt über das Schicksal der Menschen in Calcutta, weshalb wir uns schnell einig waren, dass wir dieses Hilfsprojekt mit einem Spendenbetrag von 30.000 € unterstützen können; die bisher höchste Spendensumme in unserer jungen Vereinsgeschichte. Wir freuen uns, wenn mit dieser finanziellen Unterstützung durch unseren Verein so viele Menschen wie möglich den schnellsten und kürzesten Weg aus der Armut finden! Allen Spendern und Mitgliedern ein herzliches Dankeschön! Nur so können wir den Menschen in Not helfen, neue Lebensperspektiven und Lebensmut zu entwickeln.

Weitere Informationen zur St. Josef-Schule und Herrn Pohl finden Sie auf seiner Homepage: http://calcutta-schule.de